Das „Jugendforum – Jetzt bist du dran“ ist ein voller Erfolg

Am Donnerstag, 18.04.2024, fand zum ersten Mal in der Gesamtschule Rödinghausen das „Jugendforum – jetzt bist du dran!“ statt. Die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule konnten erfolgreich ihre spannenden Ideen zu Themen platzieren. Die intensiv an Themen diskutierenden Schülerinnen und Schüler wurden dabei von einem Team vom Kreis Herford und der Gemeinde Rödinghausen begleitet.

Weiterlesen

Geschwindigkeit und Präzision in einer Sportart – Rödinghauser Zehntklässler feiern Erfolge im Badminton

Federball und Badminton – auf den ersten Blick ist das ein- und dieselbe Sportart. Doch während Federball vor allem im Freizeitbereich gespielt wird, geht es beim Badminton deutlich sportlicher zu. „Badminton ist ein richtiger Profisport“, weiß Sportlehrer Justin Knüppe zu berichten, „Profisportler wissen ganz genau, wie sie ihre Gegner besiegen können.“ Nicht nur die Intensität …

Weiterlesen

Helmpflicht im Kraftwerk

Gut behütet besuchten 22 Schüler der Technik-Kurse aus den Jahrgängen 11 und 12 am Dienstag, 16.04.2024, das Gemeinschaftskraftwerk in Hannover Stöcken. Das Kraftwerk produziert Strom und Fernwärme für die Stadt Hannover und die Firmen Volkswagen und Continental. Dazu wird Kohle aus aller Welt thermisch zur Stromerzeugung genutzt.

Weiterlesen

Gesamtschüler „auf musikalischer Entdeckungstour“ – ein Besuch bei der Nordwestdeutschen Philharmonie in Herford

Über 200 Rödinghauser Gesamtschüler aus den fünften und sechsten Klassen machten sich am 10. April 2024 per Zug auf den Weg nach Herford, um dort das Programm der Nordwestdeutschen Philharmonie (NWD) „Unter dem Radar – Auf musikalischer Entdeckungstour“ zu genießen.

Weiterlesen

Umleitungsfahrplan für die Linie 575 (Bus 3) aufgrund einer Baumaßnahme

Aufgrund der Baumaßnahmen an der Bünder Straße kommt es auf der Linie 575 (Bus 3) im Bereich der Wehmerhorststraße in Rödinghausen zu kleinen Änderungen. Der Umleitungsfahrplan gilt ab dem 10.04.2024 und kann im Downloadbereich heruntergeladen werden. Das genaue Ende der Baumaßnahmen ist noch nicht bekannt.

Rödinghauser Schüler auf großer Fahrt nach Andalusien

Orangenbäume statt Nadelwald und Mittelmeer statt Kilverbach konnten elf Mädchen und Jungen des 9. Jahrgangs der Gesamtschule in der Woche vom 3. bis 9. März sehen, als sie mit ihren Lehrern Inga Stratmann und Manuel Kapetschny im Rahmen eines Erasmus-Programms Zeit in Andalusien verbringen konnten.

Weiterlesen

Schulcafeteria sucht helfende Hände

Wer hat Zeit und Lust, das Cafeteria-Team der Schule zu unterstützen? Für die Zubereitung und den Verkauf von Speisen und Getränken in der Schulcafeteria sucht unser Förderverein dringend helfende Hände. Die Cafeteria wird getragen vom Förderverein, damit unsere Schülerinnen und Schüler schon für kleines Geld einen Snack, ein Essen „to go“ oder ein Getränk kaufen …

Weiterlesen

Nikolaus im Februar? – von einem ganz besonderen Volleyballturnier

Pritschen und Baggern – zwei zentrale Begriffe des Volleyballs, die an der Gesamtschule Rödinghausen traditionell im Dezember eine wichtige Rolle einnehmen. Alljährlich findet dann, am Nikolaustag, das von den Zwölftklässlern organisierte Nikolausturnier statt.

Durch Hallensanierungsarbeiten war es der Fachschaft Sport in den letzten Monaten des vergangenen Jahres leider nicht möglich, durchgehend die Sporthalle zu nutzen …

Weiterlesen

Erfolgreiche Romreise trotz Verkehrsstreiks: Eine unvergessliche Woche in der Ewigen Stadt

In der Woche vom 28. Januar bis zum 2. Februar 2024 begaben sich die Lateinkurse des 11. und 12. Jahrgangs mit ihren Lehrkräften, Herrn Ossig und Frau Detmering, auf eine unvergessliche Reise nach Rom – trotz der Herausforderungen durch Streiks im öffentlichen Nahverkehr, der Bahn und sogar im Flugverkehr. Unsere An- und Abreise meisterten wir jedoch mit beeindruckendem Erfolg.

Weiterlesen

START Schule trifft auf Beruf – Berufsfelderkundung an der Gesamtschule Rödinghausen

Wenn Schule auf Beruf trifft, wird es oft kompliziert. Nur für eine Minderheit aller Jugendlichen ist schon vollkommen klar, was sie einmal werden wollen. Der Übergang zwischen Schule und Beruf ist herausfordernd, da er über die nähere Zukunft aller Abgänger entscheidet.
Systematisch werden daher in Nordrhein-Westfalen Berufsfelderkundungen an den Schulen durchgeführt …

Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung wird der Nutzung zugestimmt.